giovedì, agosto 25, 2016

Erdbeben in Italien


Wieder ein Erdbeben in Italien, generiert Schrecken, ein Gefühl der Leere, der Bestürzung, Verzweiflung und Trauer.
Hier brach ein Hotel zusammen und begrub um die 70 Touristen unter sich.
Mein Mitgefühl allen, die unter dieser Katastrophe zu leiden haben und ein Lob den Helfern, die versuchen Verschüttete lebend zu bergen.
2012 hatten wir ein Erdbeben in der Emilia Romagna bei uns. Zum Glück sind die meisten Häuser hier nicht so alt und überstanden die Erschütterungen. Aber auch 27 Tote waren 27 zu viel. Und viele Schäden sind noch immer nicht behoben.

Nessun commento: